Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch: Radfahrer verletzt

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Wiesloch: Radfahrer verletzt Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, gegen 10.30 Uhr, auf der Schwetzinger Straße, erlitt ein 36-Jähriger schwere Verletzungen. Eine 84-Jährige hatte mit ihrem Fiat die Schwetzinger Straße in Richtung Wiesloch befahren, während der Fahrradfahrer in die gleiche Richtung fuhr. Etwa auf Höhe des dortigen Fußgängerüberweges fuhr der 37-Jährige unvermittelt nach links, vermutlich um die Fahrbahn zu überqueren. Bei dem anschließenden Zusammenstoß zog sich der Radfahrer mittelschwere Verletzungen zu und wurde zur vorsorglichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden am Fiat dürfte sich auf rund 1.500 Euro belaufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Harald Schumacher
Telefon: 0621 174-1113
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: