Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis: 36-Jähriger mit über 1,8 Promille am Steuer - entgegenkommende Autofahrer gefährdet

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Mit über 1,8 Promille war am Sonntag um 15.40 Uhr ein 36-jähriger Autofahrer unterwegs. Bei der Fahrt auf der B 3 war der 36-Jährige mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und gefährdete andere entgegenkommende Fahrer, darunter auch den Fahrer eines Wohnwagengespannes. Der Fahrer konnte schließlich durch eine Polizeistreife an der Kreuzung L 598/K 4156 zwischen Leimen und Sandhausen gestoppt werden. Zunächst wollte der 36-Jährige gar keinen Alkohol getrunken haben, auf dem Revier erhöhte er dann sein "Angebot auf zwei Bier". Dies wurde dann beim freiwillig durchgeführten Alkoholtest eindeutig widerlegt. Dem Fahrer wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde beschlagnahmt. Autofahrer, die durch die Fahrweise des 36-Jährigen gefährdet wurden, werden gebeten sich unter Telefon 06222/57090 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: