Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Geparkte Autos beschädigt - Zeugen zu zwei Unfallfluchten gesucht

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zeugen zu zwei Verkehrsunfällen bei denen sich die Verursacher aus dem Staub machten, sucht die Polizei. Am Sonntag zwischen 10 Uhr und 12.30 Uhr wurde ein in der Albert-Ludwig-Grimm-Straße abgestellter Audi A 3 vermutlich beim Rangieren im Heckbereich beschädigt. In der Zeit von 10.30 bis 11.40 Uhr wurde in der Waldstraße, Nähe Waldschwimmbad, ein Mercedes Kombi an der vorderen linken Fahrzeugecke beschädigt. In beiden Fällen konnte weiße Lackantragungen gesichert werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere Tausend Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf die Verursacher geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06201/10030 beim Polizeirevier Weinheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: