Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Diffuse Auseinandersetzung

Heidelberg (ots) - Als ziemlich diffus erwies sich eine Auseinandersetzung gewesen sein, welche sich am Freitag, kurz vor 03.00 Uhr, in der Heidelberger-Altstadt, auf der Hauptstraße abspielte. Zunächst hatte sich ein 19-Jähriger in einem türkischen Imbiss etwas zu essen geholt. Zwischenzeitlich hatte sich vor dem Lokal zwischen einem 23-Jährigen und einem Unbekannten aufgrund nicht bekannter Ursache ein verbaler Streit entwickelt. In diese Angelegenheit mischte sich der 19-Jährige ein. Dies führte zu gegenseitigen Beleidigungen, so dass die Verbalattacken dann in Handgreiflichkeiten übergingen. Der Unbekannte schlug den 19 Jahre alten Mann nieder und setzte seine Schläge auch dann fort, als das Opfer am Boden lag. Ein anderer Zeuge eilte zu Hilfe und wollte den Angreifer von dem am Boden Liegenden wegziehen. Diese Situation machte es für einen weiteren Zeugen offenbar erforderlich, ebenfalls tätig zu werden, denn er wollte genau den Mann, der eigentlich helfen und schlichten wollte, an weiteren Handlungen verhindern. In dem ganzen Tohuwabohu und der allgemeinen Verwirrung gelang es dem tatsächlichen Täter, unerkannt zu verschwinden. Von diesem ist nur bekannt, dass er etwa 25 Jahre alt gewesen sein soll und mit einer beige-farbenen Hose und einem schwarzen T-Shirt bekleidet war. Bis auf den verschwundenen Unbekannten, war der Abschluss dieser Nacht für alle anderen, die deutlich unter Alkoholeinfluss standen, wenig "erfolgreich". Etwaige Personen, die Hinweise zur Identität des Täters geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 06221 99-1700 mit der Polizei des Reviers Heidelberg-Mitte in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Harald Schumacher
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: