Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Smart geriet in Brand

Heidelberg (ots) - Auf dem Gelände eines Schnellrestaurants in der Speyerer Straße geriet am Mittwochabend kurz vor Mitternacht der Smart einer aus Nußloch stammenden Frau in Brand. Bei Eintreffen der Polizei war die Heidelberger Berufsfeuerwehr bereits vor Ort und löschte das Feuer. Der stark in Mitleidenschaft gezogene Wagen musste von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Die Frau zog sich glücklicherweise keine Verletzungen zu. Möglicherweise löste ein Kurzschluss in der Elektronik den Fahrzeugbrand aus. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: