Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer von der Fahrbahn abgekommen, schwerverletzt - Zeugen gesucht!

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwoch um 18.50 Uhr kam in Sinsheim ein 28-jähriger Motorradfahrer auf der L 550, vermutlich in Folge überhöhter Geschwindigkeit, beim Befahren einer Linkskurve von der Straße ab und verletzte sich hierbei schwer. Der Kradfahrer war von Sinsheim in Richtung Reihen unterwegs. Der Verletzte wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Nach bisherigen Erkenntnissen zog er sich Verletzungen im Beinbereich zu. Die Fahrbahn war ölverschmutzt und musste gereinigt werden. Zur Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung war die Straße bis 20.30 Uhr teilweise gesperrt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der VUA Heidelberg, unter Tel. 06221/174-4140 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Neider
PvD
Telefon: 0621 174-3333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: