Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Auto auf Hotelparkplatz aufgebrochen und Wertgegenstände gestohlen - Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) - In unguter Erinnerung wird ein 55-jähriger Tourist aus der Schweiz seinen Besuch in Heidelberg behalten. Er hatte seinen Jeep Grand Cherokee am Samstag gegen 22.30 Uhr auf einem Hotelparkplatz in der Kurfürsten-Anlage gegenüber der Stadtbücherei abgestellt. Als er am Sonntag kurz nach 10 Uhr zurückkam, musste er feststellen, dass ein Unbekannter die rechte Seitenscheibe eingeschlagen hatte. Aus dem Auto wurden Bekleidung, eine Aktentasche, ein Laptop sowie eine Sonnenbrille im Gesamtwert von über 2.000 Euro entwendet. Ein weiterer leerer Koffer wurde in einem angrenzenden Gebüsch aufgefunden. Zeugen, die im genannten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06221/99-1700 beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: