Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Heidelberg-Rohrbach (ots) - Ein 41-jähriger Fahrradfahrer wurde am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Rohrbach schwer verletzt. Ein 61-jähriger Toyota-Fahrer war kurz nach acht Uhr in der Straße Im Breitspiel in Richtung L 600 unterwegs. Beim Überholen des Radfahrers kam er diesem zu nahe und streifte ihn. Der 41-Jährige stürzte vom Rad und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde nach Erstbehandlung am Unfallort in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Sachschaden entstand nicht. Gegen den 61-Jährigen wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: