Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Rauenberg, Rhein-Neckar-Kreis: Diebstahl schlägt fehl

Rauenberg, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Zwei aufmerksame Mitarbeiter eines Elektromarktes bemerkten am Dienstag gegen 14:55 Uhr zwei Männer, die sich an einer Vitrine zu schaffen machten, in welcher Handys auslagen. Zwar gelang es den beiden noch, die Vitrine gewaltsam zu öffnen, jedoch machten sie sich aus dem Staub, ohne etwas daraus zu entwenden. Die beiden Marktmitarbeiter folgten unauffällig den beiden Verdächtigen, einer davon ihm Rollstuhl, und zogen per Telefon die Beamten des Polizeireviers Wiesloch hinzu. Bei einer Kontrolle der beiden Männer im Alter von 25 und 35 Jahren in der Straße "Frankenäcker" wurden mehrere Mobiltelefone und ein mögliches Tatwerkzeug aufgefunden. Die Personalien der Männer wurden festgehalten, gegen sie wird nun ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: