Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Brand in einem Lichtschacht

Mannheim (ots) - Ein zunächst gemeldeter Brand im Quadrat G3 in Mannheim entpuppte sich als Brand von Unrat in einem Lichtschacht.

Gegen 22:32 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass es im Quadrat G3, 1 brennen würde. Etwa zeitgleich teilte die Berufsfeuerwehr Mannheim eine Rauchentwicklung an derselben Örtlichkeit mit. Die Berufsfeuerwehr der Feuerwache Mitte kam mit einem Löschzug vor Ort. Ein Rettungswagen fuhr vorsorglich an. Wie sich herausstellte, entzündete sich Unrat in einem Lichtschacht des Anwesens. Als Ursache erscheint aktuell eine weggeworfene Zigarettenkippe als wahrscheinlich. Der kleine Brand konnte schnell gelöscht werden. Evakuierungsmaßnahmen waren nicht erforderlich. Sachschaden war nicht entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
stv. PvD
Andre Ensenberger
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: