Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Betrunkener Fahrradfahrer beschädigt geparkte Autos

Heidelberg (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 01:30 Uhr fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Parkplatz Neckarvorland. In Höhe der Uferstraße 18 verlor er das Gleichgewicht und stürzte erst an einen geparkten Suzuki und danach gegen einen BMW. Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Heidelberg-Nord, welche den Vorgang aus einiger Entfernung gesehen hatte, stoppte den Mann und unterzog ihn einer Kontrolle. Da sich herausstellte, dass der Radler mit etwa 1,9 Promille deutlich alkoholisiert war, musste er die Beamten zwecks Abgabe einer Blutprobe auf die Wache begleiten. Verletzt wurde der junge Mann bei seiner wackligen Fahrweise nicht. Sein Fahrrad wurde vor Ort gesichert abgestellt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: