Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Wohlgelegen: Dumm gelaufen

Mannheim (ots) - Weil er in der Käfertaler Straße einem Funkstreifenwagen der Polizei die Vorfahrt nahm, musste sich am Donnerstagnachmittag ein 46-jähriger Mannheimer einer Verkehrskontrolle unterziehen.

Bei der Überprüfung des Mannes, gegen 15:15 Uhr stellten die Beamten fest, dass der Audifahrer gar keinen Führerschein hat. Sein Cabrio musste der Verkehrssünder daraufhin stehen lassen. Zudem wird gegen ihn nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: