Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Roller-Fahrer gestürzt und schwer verletzt

Heidelberg-Bergheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag im Stadtteil Bergheim erlitt ein 55-jähriger Rollerfahrer schwere Verletzungen. Der Mann war kurz nach 15 Uhr mit seinem Roller auf der Friedrich-Ebert-Anlage in Richtung Adenauerplatz unterwegs, als er aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Zweirad verlor. Dadurch stürzte er kopfüber vom Roller auf die Straße. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach derzeitigem Erkenntnisstand war an dem Unfall kein anderes Fahrzeug beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: