Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Motorradfahrer schwer verletzt

Mannheim (ots) - Am Dienstag, gg. 18.30 Uhr, streifte ein 19-jähriger Autofahrer auf dem Friedrichsring beim Fahrstreifenwechsel einen 52-jährigen Motorradfahrer. Dieser stürzte in den angrenzenden Gleisbereich und zog sich eine Schulterfraktur und Prellungen zu. Während der Unfallaufnahme wurde für eine Stunde der Straßenbahnverkehr in Richtung Kurpfalzkreisel umgeleitet. Auf dem Friedrichsring kam es zu leichteren Verkehrsbehinderungen. Zeugen werden gebeten sich mit der Verkehrsunfallaufnahme Mannheim unter Tel.: 0621-174-4045 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Neider
stv. PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: