Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Meckesheim/Rhein-Neckar-Kreis: 79-jähriger Rennradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Meckesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Schwere Verletzungen zog sich ein 79-jähriger Rennradfahrer bei einem Unfall am Sonntag um 12.30 Uhr an der Kreuzung Industriestraße/Petersbergstraße im Industriegebiet zu. Eine 58-jährige Autofahrerin, die in Richtung Mauer fuhr, kollidierte an der Kreuzung mit dem von rechts kommenden Radfahrer. Der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung an der Unfallstelle zunächst mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus nach Sinsheim gefahren und später mit einem Rettungshubschrauber in eine Mannheimer Klinik geflogen. An den beiden Fahrzeugen entstand ca. 3.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: