Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim: Personal überrascht Einbrecherduo - Flucht

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Mehrere Imbiss-/Cafestände, die Verkaufsräume einer Bäckerei sowie die Räumlichkeiten eines Schmuckgeschäfts in der "Weinheim Galerie" in der Dürrestraße suchten am frühen Donnerstagmorgen gegen 5 Uhr zwei bislang unbekannte Täter auf. Das Duo hebelte die Schiebetüre der Galerie brachial auf und verschaffte sich so Zutritt. Den bisherigen Ermittlungen des Polizeireviers Weinheim zufolge brachen diese einen Tresor auf, schlugen desweiteren die Scheiben mehrerer Vitrinen ein und entwendeten Schmuck und Uhren in derzeit nicht bekanntem Wert. Als das Duo gerade das Gebäude kurz nach 5 Uhr verlassen wollte, wurde es von drei Reinigungskräften beobachtet, die unverzüglich die Polizei alarmierten. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief jedoch ohne Erfolg. Die Ermittlungen laufen aktuell. Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Personen beobachtet haben und Hinweise zu dem Einbruch geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: