Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Heidelberg (ots) - Einer Streife des Polizeirevier Heidelberg-Süd fiel am Samstagmorgen, gegen 6:10 Uhr am Götzberg ein BMW auf, der mit hoher Geschwindigkeit und mit Schlangenlinien in Richtung Emmertsgrund fuhr. Bei einer Verkehrskontrolle konnte bei dem 26-jährigen Fahrer starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Spontan gab er bei einer Befragung zu, dass er keine Fahrerlaubnis besitze und etwas zu viel getrunken habe. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2 Promille. Er wurde zu einer Blutentnahme mit zum Polizeirevier genommen, sein BMW an der Örtlichkeit verschlossen abgestellt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: