Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis: Steine auf vorbeifahrende Autos geworfen

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Samstagabend, 22 Uhr und am Sonntagabend, 20.35 Uhr warf ein bis dahin unbekannter Täter in Höhe des Steinkreisels faustgroße Steine auf Autos, die auf der L723 in Richtung Reilingen unterwegs waren.

Hierbei wurde am Sonntag der Honda eines 47-Jährigen und am Samstag der Opel einer 39-Jährigen getroffen. Der Schaden an den Autos wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Durch intensive Ermittlungen kam der Polizeiposten Walldorf jetzt auf die Spur eines 15-Jährigen, der dieser gefährlichen Eingriffe in den Straßenverkehrs dringend verdächtig ist. Ob der Jugendliche auch für gleichgelagerte Taten im Oktober des vergangenen Jahres verantwortlich ist, ist Gegenstand der andauernden Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: