Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg/BAB5: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Heidelberg/BAB5 (ots) - Einen Verkehrsunfall mit rund 4.000 Euro Sachschaden verursachte am Mittwochabend ein unbekannter Autofahrer auf der A 5 bei Heidelberg. Eine 67-jährige Frau war gegen 19 Uhr mit ihrem Opel auf der linken Fahrspur der A 5 von Heidelberg in Richtung Karlsruhe unterwegs. Plötzlich wechselt ein unbekannter Verkehrsteilnehmer kurz vor dem Opel auf den linken Fahrstreifen. Um einen Unfall zu vermeiden, weicht die 67-Jährige nach links aus und prallt in die Mittelleitplanken. Der unbekannte Unfallverursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Ob es zu einer Berührung der beiden Autos kam, ist bislang nicht bekannt.

Eine Beschreibung des Unfallverursachers und seines Fahrzeugs liegt nicht vor.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienlichen Hinweise zum flüchtigen Unfallverursacher geben kann, werden gebeten, sich beim Autobahnpolizeirevier Mannheim, Tel.: 0621/47093-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: