Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Rheinau: Sparkassenüberfall; erste Details; Zeugen dringend gesucht; Pressemitteilung Nr. 2

Mannheim (ots) - Nach dem Sparkassenüberfall am Mittwochnachmittag in der Relaisstraße sind erste Details bekannt.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge betrat der unbekannte Täter gegen 16 Uhr die Sparkassenfiliale, bedrohte eine Angestellte mit einer Schusswaffe und erbeutete Bargeld in noch unbekannter Höhe. Die Beute steckte er in eine weiße Tüte und flüchtete anschließend in Richtung Dänischer Tisch.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 180 cm; schwarzer Sportpulli; weiße Sportschuhe. Eine nähere Beschreibung liegt noch nicht vor.

Zeugen werden gebeten, sich über den Polizeinotruf 110 oder den Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-5555 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: