Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Lindenhof: Räuber erbeutet Halskette - Zeugen gesucht

Mannheim (ots) - Am Dienstag um 19:20 Uhr wurde eine 67-Jährige Opfer eines Halskettenräubers. Die Mannheimer ging zu Fuß die Heiligenbergstraße entlang, als ihr ein bislang Unbekannter entgegenkam. Dieser riss ihr im Vorbeigehen unvermittelt eine goldene Kette vom Hals und flüchtete dann zu Fuß. Die Geschädigte wurde hierbei leicht verletzt. Der Räuber wird wie folgt beschrieben: Etwa 18 - 20 Jahre alt, circa 1, 80 m groß, schlank, südländisches Aussehen, dunkle Koteletten, bekleidet mit einer schwarzen Jeans, grauem Kapuzenpullover mit dunkler Aufschrift und einer schwarz-weißen Baseballmütze. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 0621 / 174 - 5555 an den Kriminaldauerdienst zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: