Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Altstadt: Verdächtiger Koffer in der Fußgängerzone sorgt für große Aufregung, Korrektur!

Heidelberg (ots) - Wie bereits berichtet, sorgte am Dienstagmorgen in der Heidelberger Altstadt ein herrenloser Koffer für ein polizeiliches Großaufgebot.

Entgegen der ersten Meldung musste das Kurfürst-Friedrich-Gymnasium NICHT geräumt werden, lediglich eine im "Darmstädter Hof Centrum" angesiedelte Bildungseinrichtung wurde evakuiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: