Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen: Radfahrerin verursacht Crash und entfernt sich - Zeugen gesucht

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr kam es im Bereich der Unterführung Bgm.-Kübler-Weg/Kurpfalzstraße zu einer Kollision zwischen einer bislang nicht ermittelten Radfahrerin und einem 11-jährigen Tretroller-Fahrer. Den bisherigen Ermittlungen des Polizeireviers Wiesloch zufolge war die Radfahrerin viel zu schnell unterwegs, krachte mit dem Jungen zusammen, der schließlich gegen die Wand der Unterführung geschleudert wurde und sich dabei nicht unerheblich verletzte. Die Radfahrerin stürzte ebenfalls und blutete offenbar stark im Gesicht, richtete sich wieder auf und fuhr einfach weiter. Die Polizei ermittelt nun und bittet Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden sind, sich unter Tel.: 06222/57090, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: