Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hemsbach/ Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Schulgebäude - Zeugen gesucht

Hemsbach/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Mindestens drei bislang Unbekannte brachen am Freitagmorgen in eine Schule in der Friedrich-Ebert-Straße ein. Der Hausmeister entdeckte drei Täter gegen 3.20 Uhr und verständigte die Polizei, worauf die Einbrecher flüchteten. Wie im Nachhinein festgestellt wurde, hatten die Unbekannten eine Tür zur Schulmensa aufgebrochen und waren so in das Innere des Gebäudes gelangt. Anschließend hatten sie sich gewaltsam Zutritt zum Sekretariat und weiteren Besprechungsräumen verschafft. Die Täter versuchten einen Tresor aus seiner Wandverankerung zu brechen, was ihnen jedoch misslang. Sie durchwühlten diverse Schränke und machten Beute in bislang unbekannter Höhe. Bei den drei Geflüchteten soll es sich um Männer gehandelt haben, von denen zwei dunkelhäutig gewesen sein sollen. Einer soll relativ klein gewesen sein und eine Kapuze getragen haben, ein anderer war groß und hatte eine Glatze. Über die Schadenshöhe gibt es noch keine Erkenntnisse. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0621 174-2333
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: