Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Wer hat Unfall beobachtet ?

Heidelberg (ots) - Der Fahrer eines dunklen Opel Kombi mit dem Teilkennzeichen "HH-SV..." beschädigte am Donnerstag kurz nach 17 Uhr beim Rückwärtsfahren in der Albert-Ueberle-Straße einen ordnungsgemäß abgestellten BMW, richtete an diesem Schaden von 2.000 Euro an und entfernte sich danach unerlaubt. Ein Zeuge sprach den Fahrer auf den Vorfall an, u.a. auch mit dem Hinweis, an dem beschädigten Auto eine Nachricht zu hinterlassen. Darauf ging der Mann, der evtl. aus dem Nahen Osten stammt, nicht ein und setzte die Fahrt fort. Im Fahrzeug befanden sich eine weitere, weibliche Person sowie zwei Kinder. Zeugen, die auf den Vorfall gegen 17.15 Uhr aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: