Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis: Beherzte Verkäuferin stellt Ladendieb

Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwoch um 16:45 Uhr bemerkte eine Verkäuferin eines Drogeriemarktes in der Karlsruher Straße eine Person, welche sich mehrere Markenparfums im Wert von über 200 Euro, ohne diese zu bezahlen, in die Hosentasche gesteckt hatte. Da der Mann zu Fuß flüchtete, nahm die 36-Jährige beherzt die Verfolgung auf. In der Mühlstraße gelang es ihr dann, unter Mithilfe einer Gruppe von Jugendlichen, den Ladendieb zu stellen. Die sofort vor Ort eilende Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Hockenheim kümmerte sich dann um den 34-Jährigen. Da sich dieser aggressiv und renitent gebärdete, musste er die Beamten in Handschellen aufs Revier begleiten. Hier zeigte sich dann, dass der Mann mit über 2,4 Promille deutlich betrunken war. Den Dieb erwartet nun eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: