Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim: Diebstahl von Baustelle Wurden Täter gestört? Polizei bittet um Hinweise

Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - In eine im Bau befindliche Firmenhalle in der Elly-Beinhorn-Straße drangen in der Nacht zum Mittwoch bislang unbekannte Täter ein, indem sie ein Fenster brachial aufgehebelten.

Nach dem Durchsuchen verschiedener Räume stießen die Einbrecher auf rund zehn hochwertige Werkmaschinen der Fa. Panasonic und entwendeten diese. Die Polizei geht zwischenzeitlich davon aus, dass die Täter bei ihrer Tatausübung gestört wurden, denn eine Vielzahl deponierter Werkzeuge/Maschinen ließen sie zurück. Die Schadenshöhe dürfte sich nach bisherigen Feststellungen auf rund 1.000 Euro belaufen. Eingebrochen wurde in der Zeit zwischen Dienstagabend, 20 Uhr und Mittwoch, 8 Uhr. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd, Tel.: 06221/3418-0, oder dem Polizeiposten Eppelheim, Tel.: 06221/766377, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: