Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt; Zeugen gesucht

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Schwer verletzt wurde am Mittwochnachmittag ein 82-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Haupststraße. Der Mann war kurz nach 13 Uhr mit seinem Fahrrad in Richtung Innenstadt unterwegs, als er kurz vor der Einmündung Häuseläcker von einem überholenden VW-Fahrer erfasst wurde. Nach seiner notärztlichen Behandlung wurde der 82-Jährige mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 10.000.- Euro. Der VW musste abgeschleppt werden. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand besteht der Verdacht, dass der Radler vom Gehweg auf die Straße fuhr, ohne auf den Verkehr geachtet zu haben. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-4045 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: