Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim: Reichlich Alkohol intus....

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Einen Verkehrsunfall verursachte am Samstag gegen 18 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer in der Nördl. Bergstraße, kümmerte sich dann jedoch nicht weiter um die Angelegenheit und setzte seine Fahrt fort. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall, verfolgte den aus Lampertheim stammenden Autofahrer und verständigte die Polizei. Den Beamten wehte schon beim Erstkontakt eine ordentliche Alkoholfahne entgegen. Sie ordneten eine Überprüfung an. Nach dem Ergebnis von immerhin 1,96 Promille folgte auf der Wache die Blutentnahme. Im Besitze einer gültigen Fahrerlaubnis war der Südhesse nicht; er muss nun mit einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Mannheim rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: