Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Alkoholisiert Unfall verursacht und weitergefahren

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Samstagabend, kurz nach 23 Uhr, beschädigte ein zunächst unbekannter Autofahrer im Auweg beim Rückwärtsfahren einen dahinter geparkten Toyota. Anschließend fuhr er einfach weiter ohne sich um den Schaden in noch unbekannter Höhe zu kümmern. Ein Zeuge las einen Teil des Kenneichens ab und verständigte die Polizei. im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung wurde das beschriebene Fahrzeug in der Schwanheimer Straße parkend festgestellt. Der verantwortliche Fahrer wurde ermittelt. Schon beim ersten Kontakt stellt die beamten Alkoholgeruch fest. Da ein Nachtrunk nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden zwei Blutproben entnommen. Die Unfallfluchtermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: