Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Tourist auf dem Philosophenweg überfallen; Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) - Am frühen Samstagabend wurde ein taiwanesischer Tourist auf dem Philosophenweg von einem bislang unbekannten Täter überfallen.

Der 55-Jährige war kurz nach 18 Uhr gerade dabei, Urlaubsfotos zu schießen, als er von einem unbekannten Mann zunächst angesprochen und anschließend zu Boden gerissen wurde. Der Unbekannte tastete den 55-Jährigen nach Wertgegenständen ab und versuchte anschließend, dessen Rucksack zu entreißen.

Aufgrund der starken Gegenwehr und weil sich offenbar zudem noch Passanten näherten, flüchtete der Täter in Richtung Ziegelhausen. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest, auch eine Beschreibung des Täters liegt bislang noch nicht vor.

Zeugen, insbesondere die Passanten, aufgrund derer der Täter flüchtete, werden gebeten, sich mit dem Raubdezernat der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: