Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Trickdiebe entwenden Geldbeutel - Zeugen gesucht

Mannheim (ots) - Am Mittwoch entwendeten drei bislang unbekannte Trickdiebe aus einem Möbelgeschäft im Quadrat Q3 einen Geldbeutel und ein Handy.

Nachdem die zwei Männer und die Frau das Geschäft gegen 17.45 Uhr betreten hatten, wollte die Frau unbedingt dem Geschäftsinhaber aus der Hand lesen. Diese Ablenkung nutze einer der beiden Männer, um unbemerkt aus einem Bürocontainer den Geldbeutel mit über 1.000,- Euro und das Handy im Wert von mehreren Hundert Euro zu entwenden.

Anschließend verließen die drei Unbekannten das Geschäft. Die zwei Männer und die Frau sollen zwischen 20 und 30 Jahre alt gewesen und sich in rumänischer Sprache und in "Roma" unterhalten haben.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Telefon 0621/12580 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: