Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch: Hydraulikschlauch an Müllfahrzeug geplatzt - Straße gesperrt

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Im Lerchenweg platzte an einem Müllfahrzeug am Donnerstagvormittag ein Hydraulikschlauch, so dass mehrere Liter Öl austraten und in die Kanalisation gelangten. Der Fahrer selbst hatte mit Unterstützung der Anwohner bereits eine Ölsperre errichtet. Bei Eintreffen der Polizei leitete bereits die Wieslocher Feuerwehr, die mit rund 20 Mann im Einsatz war, die ersten Maßnahmen ein. Angaben zufolge bereitete die ausgetretene Menge (zwischen 50 und 80 l) keine größeren Schwierigkeiten. Der Lerchenweg musste für die Reinigung, der Einsatz einer Spezialfirma war notwendig, komplett gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: