Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Scheibe eingeschlagen

Mannheim (ots) - Ein bislang unbekannter Täter schlug am Donnerstagabend zunächst die Scheibe eines in einem Parkhaus in N 2 abgestellten Smart ein und danach die Scheibe eines Opel Astra. Ob aus dem Smart Gegenstände gestohlen wurden, ist derzeit noch nicht bekannt. Aus dem Opel ließ der Unbekannte eine im Fußraum deponierte Damenhandtasche mitgehen. Darin befanden sich Portmonee sowie persönliche Ausweispapiere und sonstige Utensilien. Der Gesamtschaden dürfte sich auf mindestens 1.000 Euro belaufen. Die Autos waren im 1. UG in der Zeit zwischen 19.15 und 23 Uhr geparkt. Hinweise hierzu erbittet das Polizeirevier Mannheim-Oststadt, Tel.: 0621/174-3310.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: