Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Ketsch, Rhein-Neckar-Kreis: Rollerfahrer ohne Führerschein unterwegs

Mannheim (ots) - Da der 16-jährige Beifahrer keinen Helm trug, wurden zwei Personen auf einem Roller am Mittwoch um 11:35 Uhr in der Mannheimer Straße einer Kontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung des ebenfalls 16-jährigen Fahrers stellten die Beamten des Polizeireviers Schwetzingen dann fest, dass dieser nicht über die nötige Fahrerlaubnis für das Kleinkraftrad verfügt. Der Roller wurde sichergestellt, den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Habermehl
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: