POL-MA: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am späten Dienstagnachmittag in Sinsheim entstand hoher Sachschaden.

Gegen 16:45 Uhr befuhr ein 89-jähriger Senior mit seinem Mercedes-Benz die Leibnizstraße. An der Kreuzung zur Friedrich-Ebert-Straße missachtete der Mann die Vorfahrt eines von rechts kommenden 3er BMWs. Bei dem anschließenden Zusammenstoß wurde jedoch nicht nur der BMW, sondern auch ein ordnungsgemäß auf dem Gehweg abgestellter Kleinwagen beschädigt. Verletzte waren glücklicherweise nicht zu beklagen, allerdings entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 8.000 Euro. Der Wagen des Unfallverursachers war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden.

Das Polizeirevier Sinsheim ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: