FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Betrüger forderten Geld am Telefon

Heidelberg (ots) - Bislang unbekannte Täter riefen am Donnerstagmorgen, gegen 10 Uhr, bei einem 68-jährigen Mann im Leisberg an und teilten ihm mit, dass sie vom Amtsgericht Frankfurt seien. Ein Gerichtsvollzieher würde heute bei dem Mann vorbei kommen, da dieser Schulen in Höhe von 4500 Euro habe, die beglichen werden müssten. Der 68-Jährige, der den Betrugsversucht sofort erkannte, verständigte die Polizei. Zu einer Geldübergabe kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Lisa Bucher
Telefon: 0152 57721027
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: