Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: 19-jähriger bedroht mehrere Personen mit Schusswaffe

Mannheim (ots) - Um die angeblich verletzte Familienehre wieder herzustellen, passte am Freitagabend ein 19-jähriger Türke den 17-jährigen Freund seiner Schwester ab und bedrohte diesen mit einer Pistole. Nachdem er ihm auch noch sein Mobiltelefon geraubt hatte, gelang dem Bedrohten die Flucht. Bis zum Eintreffen der Polizei versteckte er sich. Zwischenzeitlich hatte der Täter das Weite gesucht. Als der Name des Tatverdächtigen bekannt wurde, stellte sich heraus, dass der Mann auch noch für die Bedrohung eines Pizzaboten mit einer Schusswaffe in der Mannheimer Innenstadt gegen 19 Uhr wegen des Streites um einen Parkplatz in Frage kam. Der Gesuchte wurde später in seiner Wohnung festgenommen. Im Fahrzeug und der Wohnung des Mannes konnten mehrere Patronen mit Schreckschussmunition aufgefunden werden. Nach der benutzten Waffe wird noch gesucht. Das Handy des Geschädigten konnte sichergestellt werden. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Ulrich Auer
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: