POL-MA: Heidelberg: Scheune mit Parole besprüht - Zeugen gesucht

POL-MA: Heidelberg: Scheune mit Parole besprüht  - Zeugen gesucht
Sachbeschädigung, politisch Bild: Polizeipräsidium Mannheim

Heidelberg (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde im Handschuhsheimer Feld eine Scheine am Almendpfad, nahe Wiesenweg, von Unbekannten mit einer Parole besprüht. Die frische Sachbeschädigung wurde am Freitagmorgen entdeckt. Die Scheune liegt etwa 200 Meter von einer geplanten Gemeinschaftsunterkunft der Stadt Heidelberg entfernt. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 bei der Polizei zu melden. (Bild: Polizeipräsidium Mannheim)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: