POL-MA: Leimen Kind stürzt aus Fenster

Leimen (ots) - Kurz nach 17 Uhr am Donnerstagnachmittag stürzte ein 13 Monate alter Junge aus dem 2. OG eines Mehrfamilienhauses in der Königsberger Straße in Leimen. Der Junge kletterte über ein Sofa auf das Fensterbrett, des zum Lüften geöffneten Fensters. Der Vater wollte seinen Sohn gerade holen, als der Junge ca. 3 m in die Tiefe fiel. Der Sturz wurde von einem Gebüsch abgefangen. Der Junge kam mit einer Kopfverletzung in eine Klinik in Heidelberg, Lebensgefahr ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht auszuschließen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim

Diana Reich
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: