POL-MA: Zuzenhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Nachbarin verhindert Trickdiebstahl - Zeugen gesucht

Zuzenhausen/Rhein-Neckar-Kreis: (ots) - Eine aufmerksame Nachbarin verhinderte bereits am Donnerstagvormittag einen Trickdiebstahl zum Nachteil einer 85-jährigen Frau. Kurz vor 12 Uhr klingelten zwei unbekannte Männer an der Tür der Frau und baten darum, auf die Toilette gehen zu dürfen. Während einer der Männer zur Toilette ging, verwickelte der andere Mann die Seniorin in ein Gespräch, vermutlich um sie abzulenken. Währenddessen kam zufällig die Nachbarin der 85-Jährigen vorbei, und verwies die beiden Unbekannten aus der Wohnung, die sich daraufhin auf der Horrenberger Straße in Richtung Sportzentrum entfernten.

Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:

Person 1:

   - ca. 20 bis 25 Jahre alt
   - ca. 180 cm groß
   - schlank
   - gepflegtes Äußeres
   - bekleidet mit dunkler Hose und dunklem Anorak
   - trug eine dunkle Strickmütze und dunkle Turnschuhe
   - sprach mit osteuropäischem Akzent 

Person 2:

   - ca. 30 Jahre alt
   - ca. 175 cm groß
   - schlank
   - dunkle Haare
   - gepflegte Erscheinung
   - sprach mit osteuropäischem Akzent 

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: