Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Mannheim (ots) - Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden ereignete sich am späten Freitagabend in der Neckarstadt.

Gegen 21:45 Uhr befuhr eine 32-jährige Ludwigshafenerin mit ihrem Ford Fiesta die Zeppelinstraße in Richtung Waldhofstraße. Dabei achtete sie nicht auf einen rechts aus der Erlenstraße kommenden Opel Zafira, an dessen Steuer ein 49-jähriger Mannheimer saß. Obwohl beide Fahrzeugführer noch versuchten durch Abbremsen einen Zusammenstoß zu verhindern, prallten beide Fahrzeuge so heftig zusammen, dass Sachschaden in Höhe von geschätzten 15.000 Euro entstand.

Verletzt wurde niemand, das Polizeirevier Neckarstadt ermittelt gegen die Unfallverursacherin.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0152/57721021
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: