POL-MA: Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Mit dem Korb Räuber in die Flucht geschlagen - Zeugen gesucht

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Wie der Polizei erst am Donnerstag bekannt wurde, versuchte bereits am Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr, ein bislang unbekannter Täter auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Eichelweg eine Frau auszurauben.

Die 62-jährige hatte gerade geparkt, als der Unbekannte von außen die Fahrertür öffnete, die Frau mit einem Messer bedrohte und die Herausgabe des Fahrzeugschlüssels forderte. Die 62-Jährige ließ sich jedoch nicht von dem Messer beeindrucken, sondern stieß den Täter mit dem Einkaufskorb weg und rief um Hilfe. Hierauf flüchtete der Täter über das Feld in Richtung B3. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben:

Ca. 18 - 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Gestalt, kurze hellblonde Haare.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: