Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Fahndung nach 31-jähriger vermisster Frau

Schwetzingen (ots) - Seit Mittwochabend 22.00 Uhr, sucht das Polizeirevier Schwetzingen mit Unterstützung durch umliegende Dienststellen, nach der Vermissten. Auch ein Polizeihubschrauber und die Rettungshundestaffel des DRK sind in die Suche mit eingebunden. Die 31-jährige psychisch kranke Frau verließ gegen 17.30 Uhr ihre Wohnung in der Berliner Straße, wo sie mit ihren Eltern zusammen lebt. Da sie nicht der Witterung entsprechend gekleidet ist und von einer hilflosen Lage ausgegangen werden muss, machten sich die Eltern zunächst alleine auf die Suche nach ihrer Tochter und verständigten schließlich die Polizei. Aktuell gibt es noch keine Hinweise auf den Verbleib der Vermissten. Diese wird wie folg beschrieben: 178 cm groß, schlank, lange braune Haare. Sie ist mit einer mit Blümchen verzierten Pyjamahose, einem T-Shirt und dunkelbraunem Steppmantel bekleidet. Aufgrund ihrer Psychose läuft sie auffällig langsam. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Mannheim, Tel. 0621/174-5555.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: