POL-MA: Feudenheim: Gefährliche Körperverletzung

Mannheim (ots) - Am Dienstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, schlugen zwei bislang unbekannte Täter in der Liebfrauenstraße auf einen 18-Jährigen ein.

Die beiden Täter gingen auf ihr Opfer zu und schlugen diesem dann ohne Vorwarnung ins Gesicht. Anschließend entfernten sie sich in Richtung der Haltestelle "Liebfrauenstraße".

Der 18-Jährige wurde leicht verletzt.

Die zwei Personen können wie folgt beschrieben werden.

Täter 1: circa 178cm groß, dunkler Teint, langer Kinnbart und Flaum an den Backen, er trug einen lilafarbener Kapuzenpulli mit weißen Punkten.

Täter 2: 180-185 cm groß, vermutlich arabischer Herkunft, er trug eine schwarze Nike Basecap und einen grüne Alfa-Jacke.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal, Tel.: 0621 718490, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Mareike Breusch
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: