Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Mit dem Kopf gegen ein Auto gestoßen - Zeugen gesucht

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am frühen Montagabend, gegen 19 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Speyerer Straße aus bislang unbekanntem Grund zu einem Streit zwischen zwei Männern.

In dessen Verlauf nahm ein bislang unbekannter Autofahrer einen 23-Jährigen in den "Schwitzkasten" und schlug ihm mehrfach mit der Faust auf den Kopf sowie in das Gesicht. Zudem rammte der Unbekannte den Kopf des Kontrahenten gegen ein geparktes Auto.

Nach der Attacke stieg der Schläger mit einer Begleiterin in einen dunklen VW Golf und fuhr davon. Der 23-Jährige wurde mit leichten Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Das Polizeirevier Hockenheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit diesem unter Telefon 06205/28600 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: