Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis: Unbekannter schlägt Mann mit Flasche - Zeugen gesucht

Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag einen 52-jährigen Mann auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Bgm.-Weidemaier-Straße mit einer Glasflasche geschlagen und diesen hierbei leicht verletzt. Der 52-Jährige saß gegen 16.30 in seinem Auto, als der Unbekannte plötzlich die Fahrertür öffnete und dem Geschädigten unvermittelt mit einer Glasflasche ins Gesicht schlug. Hierbei sagte der Täter etwas in einer ausländischen Sprache und flüchtete anschließend mit einem Fahrrad über die Bgm.-Weidemaier-Straße in Richtung Sportplatz. Er konnte wie folgt beschrieben werden:

   -	40-45 Jahre -	Ca. 175 cm -	Dunkle Haare -	Bekleidet mit einer 
blauen Jeans und einer schwarzen Lederjacke 

Welche Sprache der Unbekannte sprach, kann nicht gesagt werden. Warum er auf den 52-Jährigen losging, ist unklar. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/ 57090, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Lisa Bucher
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: