Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: 48-jähriger Ladendieb festgenommen - Diebesgut sichergestellt

Heidelberg (ots) - Eine aufmerksame Polizeistreife nahm am Samstag gegen 19.40 Uhr in der Hauptstraße einen 48-jährigen Taschendieb fest. Der Mann war in Höhe der Brunnengasse aufgefallen, da er unter anderem einen Rollkoffer mit sich führte. Bei der Kontrolle wurden in dem Koffer eine neuwertige Damenhandtasche mit Etikett und ein Paar neue Lederstiefel einer Markenfirma aufgefunden und sichergestellt werden. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, hatte der Tatverdächtige die Handtasche und die Schuhe kurz zuvor in einem Fachgeschäft gestohlen, der Diebstahl war zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht entdeckt worden. Bei der Durchsuchung des Mannes auf dem Revier wurden Schmuckstücke mit Etiketten sowie ein neuwertiger Regenschirm aufgefunden, die ebenfalls aus Diebstählen stammen dürften, die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: