Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Körperliche Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft - 16-Jähriger verletzt

Mannheim (ots) - Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Samstagabend in einer Flüchtlingsunterkunft in der Franz-Grashof-Straße. Kurz nach 22 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass rund 60 Personen aufeinander losgehen würden. Nachdem die Unterkunft mit insgesamt sieben Streifenwagen aufgesucht wurde, stellte sich heraus, dass es zwischen sechs Jugendlichen zu Streitigkeiten gekommen war, in deren Verlauf ein 16-Jähriger von den anderen geschlagen und leicht verletzt wurde. Die fünf minderjährigen Täter wurden mit aufs Polizeirevier genommen und erkennungsdienstlich behandelt. Anschließend wurden sie zurück in ihre Unterkunft gebracht. Der 16-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Lisa Bucher
Telefon: 015257721027
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: