POL-MA: Mannheim-Jungbusch: Verkehrsunfall

Mannheim (ots) - Eine 51-jährige VW-Fahrerin fuhr am Mittwoch auf der Schanzenstraße in Richtung Neckarstadt.

Gegen kurz nach 9 Uhr, geriet sie im Kurvenbereich der Seilerstraße aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem geparkten schwarzen Renault.

Die Fahrerin blieb unverletzt.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 5000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Mareike Breusch
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: